Valentinstag: Immer mehr Paare schenken sich ein persönliches Liebeslied!

Valentinstag: Immer mehr Paare schenken sich ein persönliches Liebeslied

Leverkusen - Schmuck, Blumen und Gutscheine sind die klassischen Valentinsgeschenke. Doch in diesem Jahr schenken sich immer mehr deutsche Pärchen etwas Persönliches: sie lassen sich ein Liebeslied schreiben.

 

Tausende Liebeslied-Bestellungen seit September

"Seit September des letzten Jahres ziehen unsere Bestellungen an", sagt Kiu Ghaderi von my-lovesong.de. Sein Unternehmen produziert schon seit 15 Jahren individuelle Liebeslieder für Verliebte. Früher hat my-lovesong.de zirka 300 Liebeslieder pro Jahr verkauft. Im Jahr 2014 gingen die Bestellungen in die Tausende. "Derzeit beschäftigen wir mehrere Song-Texter und Sänger, damit wir den vielen Bestellungen noch gerecht werden können", so Ghaderi. Ihm sei wichtig, dass jedes Liebeslied auch mit Hingabe produziert wird: "Fließbandarbeit wäre bei so einem emotionalen Thema fatal", sagt der Geschäftsführer aus Leverkusen.

 

„Unser Versprechen: Sie wird Dich lieben“

Die Bestellung von einem persönlichen Liebeslied ist einfach. Die Kunden klicken auf die Seite my-lovesong.de und haben die Wahl zwischen einem Exklusiv-Song und einem Premium-Song. 

Bei der Premium-Variante kann der Kunde einen Song mit individuellen Namen auswählen. Insgesamt 30 000 Männer- und Frauennamen stehen hier zur Auswahl. Bei der Exklusiv-Variante kann der Kunde seine individuelle Liebesgeschichte von einem Texter zu einem Liebeslied umtexten lassen, das dann ein professioneller Sänger singt.

"Wir geben unseren Kunden dieses Jahr ein Versprechen: Sie wird Dich lieben", sagt Ghaderi und lächelt: "Dieses Versprechen wollen wir halten."
 

http://www.my-Lovesong.de

Hinzugefügt 02/02/2015 Autor: my-lovesong.de
Valentinstag: Immer mehr Paare schenken sich ein persönliches Liebeslied!

Hinterlasse einen Kommentar

Dein Name:


Dein Kommentar: Achtung: HTML-Code wird nicht unterstützt!

Bewertung: Nicht so gut           Gut

Tippe den Code in die Box unten:

Reload

Schlagworte: