Ein Klassiker neu aufgelegt

Die Advents­zeit ist eine besinn­li­che Zeit, in der wir uns mit unse­ren liebs­ten Freun­den und Ver­wand­ten tref­fen. Es ist eine Zeit des “Gemein­s­am­sein”. Lei­der ist genau das in die­sem Jahr häu­fig nicht mög­lich. Auch bzw. gera­de die klei­nen Mit­bür­ger lei­den dar­un­ter. Was die Zeit etwas erträg­li­cher machen kann, erzäh­len wir heute. 

Kinder leiden anders

Hob­bies sind für Kin­der und ihre Ent­wick­lung unglaub­lich wich­tig. Hier begeg­nen sie Gleich­alt­ri­gen, kön­nen sich aus­tau­schen und gemein­sam Din­ge tun, die ihnen Spaß machen. Die Aus­übung die­ser Hob­bies ist momen­tan häu­fig nicht mehr mög­lich. Ein Bei­spiel dafür ist das gemein­sa­me Sin­gen im Chor, wel­ches seit Febru­ar 2020 nicht mehr mög­lich ist. Denn das Sin­gen im Chor ist beson­ders gefähr­lich in Bezug auf die Anste­ckung mit dem Coro­na­vi­rus. Ver­nünf­ti­ger­wei­se soll nichts ris­kiert wer­den – den­noch lei­den die Kin­der sehr unter dem feh­len­den Ausgleich.

Kinderherzen höher schlagen lassen

Musik hilft wahr­schein­lich uns allen auf die ein oder ande­re Art durch die­se schwie­ri­ge Zeit. Doch beson­ders Kin­der blü­hen durch Musik und gemein­sa­mes Musi­zie­ren und Sin­gen auf. Das weiß auch eine Legen­de der Kin­der­mu­sik, Rolf Zuc­k­ow­ski. Er hat gemein­sam mit sei­ner Frau die Stif­tung „Kin­der brau­chen Musik” gegrün­det. Sie setzt sich seit 2004 dafür ein, dass auch Kin­der in benach­tei­lig­ten sozia­len Lebens­ver­hält­nis­sen aktiv Musik machen und erle­ben können.

Die Geschichte des Projekts

Der Grün­der von my-lovesong.de Kiu Gha­de­ri weiß auch, wie wich­tig Musik für das Wohl­be­fin­den von uns Men­schen ist. Und er ist nicht der einzige:

Initi­iert von der pro­WIN-Stif­tung und in Zusam­men­ar­beit mit Rolf Zuc­k­ow­ski als Grün­der & Vor­stand der “Kin­der brau­chen Musik”-Stiftung gibt es in die­sem Jahr ein tol­les Pro­jekt. Kiu und my-lovesong.de spie­len als Pro­du­zen­ten natür­lich eine maß­geb­li­che Rol­le! Und wer Rolf Zuc­k­ow­ski kennt, der ahnt wahr­schein­lich schon, wor­um es sich in der Weih­nachts­zeit handelt!

Ein Klassiker ganz neu aufgelegt

Es han­delt sich um eine Neu­auf­la­ge des Klas­si­kers “In der Weih­nachts­bä­cke­rei”. Die­ser Song beglei­tet uns bereits seit Jah­ren – Jah­ren in denen der Aus­tausch unter­ein­an­der als selbst­ver­ständ­lich galt. Doch die­ses beson­de­re Jahr 2020 erfor­dert beson­de­re Maß­nah­men: Daher durf­te sich Kiu gemein­sam mit über 60 Kin­dern den Klas­si­ker vor­neh­men und hat *In der Weih­nachts­bä­cke­rei* in ein neu­es Gewand gebracht – ein abso­lu­tes Herzensprojekt.

Einsam, aber gemeinsam!

Das Lied lebt von Gemein­sam­keit und erzählt die Geschich­te von meh­re­ren Kin­dern, die zusam­men Plätz­chen backen. Der Gedan­ke soll­te bei­be­hal­ten wer­den und so wur­den Kin­der zusam­men­ge­trom­melt, die gemein­sam das Lied sin­gen – vir­tu­ell! Wie schön und auch “neu­ar­tig” das sein kann, seht ihr in der Neu­auf­la­ge des Songs: 

YouTube

Mit dem Laden des Vide­os akzep­tie­ren Sie die Daten­schutz­er­klä­rung von You­Tube.
Mehr erfah­ren

Video laden

Doch nicht alle Kin­der haben die Mög­lich­keit, sich an gemein­sa­me Weih­nachts­bä­cke­rei­en und besinn­li­che Zeit mit der Fami­lie zu erin­nern – denn viel­leicht feh­len ihnen die­se Erin­ne­run­gen. Des­halb möch­ten wir euch auf­ru­fen, die­sen Kin­dern eine bes­se­re Zukunft zu ermög­li­chen. Die Stif­tung von Rolf Zuc­k­ow­ski freut sich über eure Spenden! 

Das Spen­den­kon­to:

Kin­der brau­chen Musik

Kon­to: 1265 300 200 

Ham­bur­ger Spar­kas­se (BLZ 200 505 50) 

IBAN: DE02 2005 0550 1265 3002 00

BIC: HASPDEHHXXX